Hochzeits-Fotografie

One moment in time
Es geht um so viel mehr als ein paar Klicks und die perfekte Pose. Euer Hochzeitstag ist einer der seltenen, wertvollen Tage, an dem ihr von den wichtigsten Menschen in eurem Leben umgeben seid. Mit ihnen feiert ihr eure Liebe, das Leben und den Beginn von etwas Großem. Gänsehaut, Freudentränen, Herzklopfen – all die Emotionen wollt ihr spüren, wenn ihr eure Hochzeitsfotos anseht und immer wieder an diesen besonderen Tag zurückreist.

Und genau dafür bin ich da: Um eure Erinnerungen zu bewahren – lebendig, pur und unverstellt.

Wir passen zusammen wenn…

… ihr euch eine erfahrene Fotografin wünscht, die große Gefühle ebenso wie kleine Zwischenmomente einfängt und euch und euren Gästen hilft, jeden Moment zu genießen.

… euch eine offene, ehrliche und entspannte gemeinsame Zeit wichtig ist. Von der ersten E-Mail bis zur Bildübergabe bin ich persönlich für euch da und unterstütze euch, wo ich kann.

… ihr natürliche, zeitlose Hochzeitsfotos möchtet, in denen ihr euch wiederfindet und die all die Emotionen immer wieder zum Leben erwecken.

Was kann ich für euch tun?

Hochzeitsreportage

Ob Franken, Italien oder USA – ich begleite euch weltweit an eurer Hochzeit und halte die wichtigsten Momente für euch fest: das Getting Ready, die Trauung, das Paarshooting, Bilder mit euren Gästen, emotionale Reden, das leckere Essen, euer Eröffnungstanz und die wildesten Dance Moves auf der Tanzfläche.

Verlobungs- oder After Wedding Shooting

Ein Vorab- oder Verlobungsshooting ist die perfekte Gelegenheit, um euch mit mir und meiner Kamera vertraut zu machen und schöne Paarfotos für eure Save the Date oder Einladungskarten zu machen. Oder ihr entscheidet euch für ein entspanntes Shooting nach der Hochzeit, zum Beispiel an einem Ort, der euch viel bedeutet.

Individuelles Angebot

Ein JGA-Shooting inklusive Blumenkranz mit den Mädels, ein ganzes Hochzeitswochenende auf einer Finca in Ibiza oder eine Trauung nur zu zweit barfuß am Ostseestrand – ich bin gespannt auf eure Ideen und unterstütze euch gerne bei den Planungen.

The best is yet to come

the best

Lasst mich euch helfen, all die Emotionen und unvergesslichen Momente einzufangen und sie in Erinnerungen zu verwandeln, über die ihr euch ein Leben lang freuen werdet – als Ehepaar, mit euren Freunden, Familien, Kindern und Enkelkindern.

Fragen & Antworten

- ERSTEN PUNKT GESCHLOSSEN HALTEN -
Was passiert nach unserer Anfrage?
Nachdem eure Anfrage in meinem Postfach gelandet ist, melde ich mich innerhalb von 48 Stunden zurück. Ist euer Datum noch frei, sende ich euch ein individuell auf eure Wünsche zugeschnittenes Angebot. Erzählt mir dafür am besten so viel wie möglich über eure Traumhochzeit; entweder schon bei der Anfrage oder in einem persönlichen Telefonat. Das Angebot ist 14 Tage lang gültig – sollte ich bis dahin noch nichts von euch gehört haben, ist der Termin wieder offen für andere Brautpaare. Wenn es zwischen uns „klick“ macht, treffen wir uns in meinem Büro (oder per Skype, falls ihr weiter weg wohnt) und besprechen die Details sowie den möglichen Ablauf für eure Hochzeitsreportage. Mit der Anzahlung und der Unterzeichnung unseres gemeinsamen Vertrages ist die Buchung offiziell und euer Hochzeitsdatum fest in meinem Kalender eingetragen.
Für wieviele Stunden können wir dich buchen?
An Freitagen und Samstagen begleite ich Hochzeiten ab 6 bis zu 12+ Stunden (exklusive Anfahrt), je nach eurem Tagesablauf und euren Wünschen. An anderen Wochentagen sind auch kürzere Reportagen (z.B. für standesamtliche Trauungen) möglich.
Wieviele Fotos bekommen wir?
Eure Bildanzahl ist nicht limitiert, ihr müsst euch also nicht für eine bestimmte Anzahl an Fotos aus der Reportage entscheiden oder gar mehr dafür bezahlen. Eine genaue Zahl ist schwer zu sagen, da sie von verschiedenen Faktoren abhängt, z.B. Stundenzahl, Tagesprogramm, Anzahl der Gäste, Location und Dekoration usw. Doch keine Sorge: Ihr bekommt von mir mehr als genug Bilder, da ich alle Momente und Details eures Hochzeitstages gebührend festhalte. Alle Bilder werden im JPEG-Format und in einem einheitlichen Stil, wie ihr ihn auf meiner Website und meinen Social Media Kanälen seht, bearbeitet übergeben.
Wie läuft die Begleitung am Hochzeitstag ab?
Wir besprechen alle wichtigen Punkte eurer Hochzeitsreportage vorab, sobald der Tagesplan steht. An eurer Hochzeit komme ich frühzeitig an, um die besten Fotospots auszuloten und alles vorzubereiten. Ihr könnt mir ganz entspannt das Ruder überlassen und euren Hochzeitstag in vollen Zügen genießen – das ist das allerwichtigste! Ob ihr euch für ein Paarshooting vor der Trauung (auch First Look genannt), nach der Trauung oder zum Sonnenuntergang entscheidet, ist euch überlassen. Ich berate euch gerne, was sich meiner Erfahrung nach bewährt hat und welche Lichtsituationen oder Locations sich am besten eignen, um wundervolle Bilder einzufangen.
Wann bekommen wir unsere Hochzeitsfotos?
Eure Hochzeitsfotos bekommt ihr spätestens 4 Wochen nach der Hochzeit in voller Auflösung auf einem USB-Stick sowie in einer passwortgeschützten Onlinegalerie. Den Link könnt ihr gerne mit euren Gästen teilen. Psst: Möglicherweise bekommt ihr ja schon kurz nach der Hochzeit eine kleine Vorschau, um euren WhatsApp Status, euer Facebook Profilbild und euren Instagram Feed zu schmücken 😉 Selbstverständlich könnt ihr auch hochwertige Prints, Leinwände oder Alben für euch und eure Lieben anfertigen lassen.
Können wir einen zusätzlichen Fotografen buchen?
Ja, natürlich. Je nach Hochzeit kann ein zweiter Fotograf eine Bereicherung sein, zum Beispiel wenn ihr euch an verschiedenen Locations morgens für eure Hochzeit vorbereitet, parallel zu den Familienfotos eine Reportage anderer Tagesordnungspunkte möchtet oder ihr mehr als 100 Gäste habt.
Was können wir tun, wenn wir uns unsicher vor der Kamera fühlen?
Eines vorab: Es ist völlig normal und natürlich, sich erst einmal unwohl vor der Kamera zu fühlen – so ein Shooting macht ihr ja schließlich nicht jeden Tag. Doch keine Angst, ich sorge dafür, dass ihr die Kamera schnell vergesst und euch ganz auf euch konzentrieren könnt. Der beste Tipp ist ein Paarshooting vor der Hochzeit. Auf diese Weise könnt ihr euch an mich und die Kamera gewöhnen und ein Gefühl dafür bekommen, gemeinsam fotografiert zu werden. Für eine entspannte Atmosphäre bringe ich zum Beispiel Musik mit, wir unterhalten uns ganz entspannt und bleiben in Bewegung. Ihr werdet überrascht sein, wie schnell ihr gemeinsam eine richtig gute Zeit haben werdet!
Bietest du auch Hochzeitsalben an?
Unbedingt! Denn mal ehrlich: Wer möchte seinen Kindern oder Enkelkindern später mal eine verstaubte Festplatte übergeben? Eure Hochzeitsfotos sind wertvolle Erinnerungen, die einen Ehrenplatz verdient haben. Gerne gestalte ich euch ein individuelles, hochwertig produziertes Album, das ihr immer wieder in den Händen halten und durchblättern könnt.

Herzschrift 

Hochzeitsfotografie & Love Stories
Deutschland & international
Weil das Leben die schönsten Geschichten schreibt.

Herzschrift 

Hochzeitsfotografie & Love Stories
Deutschland & international
Weil das Leben die schönsten Geschichten schreibt.

Follow

Copyrights © Herzschrift 2020